9. Internationaler Telemann-Wettbewerb 2017

Veranstaltungen zur Auswahl

  •  Musique de table 
  •  Markuspassion 1767 
  •  Abschlusskonzert 

FREITAG, 17. MÄRZ 2017
19.30 Uhr | Gartensaal des Gesellschaftshauses

MUSIQUE DE TABLE

Teilnehmer vergangener Internationaler Telemann-Wettbewerbe und Studierende finden sich zu einem TelemannCAMP in Michaelstein (Harz) ein und gehen anschließend auf Konzertreise. Das in diesem Zusammenhang neu gegründete Ensemble Cappella Melante musiziert Werke aus Telemanns berühmter Sammlung Musique de table und stellt damit zugleich Ergebnisse des Workshops vor.

Ausführende
Cappella Melante

Leitung
Michael Schneider



 

  

Michael Schneider © Sven Cichovic
  Tickets bestellen

 

 

 

SONNABEND, 18. MÄRZ 2017
17.00 Uhr | Dom zu Magdeburg (Remter)

MARKUSPASSION 1767 TVWV 5:52

Nur zwei Monate vor seinem Tod erklang die letzte der von Telemann komponierten oratorischen Passionen in Hamburgs Kirchen. Im Jahr des 250. Todestages Telemanns wird das beeindruckende Werk des berühmten Kirchenmusikers erstmals in seiner Geburtsstadt Magdeburg zur Aufführung gebracht.

Ausführende
Melanie Hirsch – Mezzosopran
Michael Zabanoff – Tenor
Florian Götz, Dirk Schmidt – Bass
Märkisch Barock
Kammerchor der Biederitzer Kantorei

Leitung
Michael Scholl

Veranstalter
Förderkreis Biederitzer Kantorei e.V. in Kooperation mit dem Kulturbüro / Gesellschafthaus Magdeburg.

 

  

Michael Scholl (Archiv)
  Tickets bestellen

 

 

SONNTAG, 19. MÄRZ 2017
11.00 Uhr | Gartensaal des Gesellschaftshauses

ABSCHLUSSKONZERT

Erstmals steht der Gesang im Blickpunkt des Internationalen Telemann-Wettbewerbs. Eine Woche lang beurteilen die Juroren die musikalischen Leistungen der Teilnehmer. Zur Preisverleihung präsentieren die ausgezeichneten Sängerinnen und Sänger Werke aus ihrem Wettbewerbsprogramm.

Ausführende

Preisträger des 9. Internationalen Telemann-Wettbewerbs 
 
Korrepetitoren
Liv Heym - Violine
Mechthild Winter - Cembalo
 
Leipziger Barockorchester
Annelie Matthes - Oboe, Blockflöte
Ulrike Wolf - Traversflöte, Blockflöte
Roberto de Franceschi - Oboe, Traversflöte
Konstanze Beyer, Almut Schlicker, Irene von Harnack-Hilpert,
Ulrike Wildenhof, Saskia Klapper, Ingeborg Andrae - Violine
Gundula Rauterberg, Christian Seifert - Viola
Martin Seemann - Violoncello
Sarah Perl - Violone
Cornelia Osterwald - Cembalo

 

 

  

Leipziger Barockorchester (Archiv)
  Tickets bestellen