Die Geburtsstadt Georg Philipp Telemanns ist ein Zentrum internationaler Telemann-Aktivitäten.

>
<

Sonntagsmusiken - die besondere Konzertreihe für Alte Musik

 
 
International renommierte Künstler gastieren in der Saison 2016/17 im Gesellschaftshaus Magdeburg, darunter der Bariton und Telemann-Preisträger der Landeshauptstadt Magdeburg 2016 Klaus Mertens, mehrere ECHO-Preisträger wie Stephan Schardt (Violine), Markus Becker (Klavier) mit den Telemann-Variationen von Max Reger, außerdem das "Ensemble Diderot" um Johannes Pramsohler (Violine), die "Neue Pohlnische Capelle", Michael Schneider, Gotthold Schwarz und viele andere.
 
 

Alle Informationen

Telemannstädte-Netzwerk gegründet

Telemannjahr 2017 • Telemannstädte arbeiten zusammen

Die Staatsministerin für Kultur und Medien der Bundesrepublik Deutschland, Monika Grütters, übernimmt über das zur Vorbereitung des Telemannjahres 2017 gegründete Telemannstädte-Netzwerk die Schirmherrschaft. Sie unterstützt damit nachdrücklich die eindrucksvolle regionale und internationale Kooperation von zehn Wohn- und Wirkungsorten Georg Philipp Telemanns (1681–1767) anlässlich seines 250. Todestages. [...]

Telemann City-Network founded under the patronage of the Minister of State for Cultural Affairs Mrs. Monika Grütters [...]

Création d’un réseau des villes Telemann sous le 
haut patronage de Madame Monika Grütters, Ministre fédérale de la culture [...]