Telemann-Nachspielzeit 2021

Programmübersicht

PROGRAMMFLYER  Download  [2.5 Mb]

Liebes Publikum,

Auch wenn vor, während und nach den Veranstaltungen alle Hygienemaßnahmen zum Schutz unserer Besucher*innen sorgfältig umgesetzt werden und es unser großer Wunsch ist, das kulturelle Leben aufrecht zu halten, hängt die Durchführbarkeit der Telemann-Nachspielzeit 2021 von den zu dem Zeitpunkt gültigen Corona-Schutzverordnungen ab.

Wenden Sie sich bei Fragen gern auch an unseren Kartenservice: 0341.14 990 758
E-Mail: karten@telemann-festtage.de



Donnerstag, 16. September 2021

V1 19.30 | Gesellschaftshaus, Schinkelsaal

Sei getreu...

mit Ensemble Polyharmonique und {oh!} Orkiestra Historyczna

Details

Freitag, 17. September 2021

V2 16.00 | Gesellschaftshaus, Gartensaal

PREISVERLEIHUNG

Verleihung des Georg-Philipp-Telemann-Preises 2021 der Landeshauptstadt Magdeburg

Details

V3 19.30 | AMO Kulturhaus

Galakonzert

mit dem Freiburger Barockorchester

Details

Samstag, 18. September 2021

V4 16.00 | Gesellschaftshaus, Schinkelsaal

Concerto Polonoise

mit Capella Cracoviensis

Details

V5 19.30 | Gesellschaftshaus, Gartensaal

Cosmopolitan

mit Lorenzo Gabriele, Julia Fritz und dem VOX Orchester

Details

V6 22.00 | Palais am Fürstenwall, Festsaal

Lob der Stille

mit Tomokazu Ujigawa und Thrésor Musical

Details

Sonntag, 19. September 2021

R1 10.00 | Kirche St. Gertrauden

Gottesdienst

mit einer Kantate von Georg Philipp Telemann

Details

R2 14.00 | Klosterbergegarten

Musik liegt in der Luft

ein musikalischer Parkrundgang durch den Klosterbergegarten mit Ursula Hartmann und dem Magdeburger Blechbläserensemble anlässlich des Weltgästeführertages 2021

Details

V7 17.00 | Pauluskirche

Festkonzert

mit Melanie Hirsch, Jonathan Mayenschein, Michael Zabanoff, Andreas Beinhauer und dem Kammerchor der Biederitzer Kantorei

Details